Tee gegen Bronchitis und Reizhusten

Tee aus Lindenblüten hilft bei Beschwerden der oberen Atemwege und lindert trockenen Reizhusten.

Zubereitung:

Als Tee: 1 bis 2 Teelöffel pro Tasse (ca. 2 g); mit kaltem Wasser ansetzen und kurz bis zum Sieden erhitzen (nicht kochen); 5 bis 10 Minuten ziehen lassen. Morgens und abends je eine Tasse trinken.

Zum Inhalieren: Zubereitung: zirka 6 Teelöffel für einen halben Liter; Tee mit kaltem Wasser ansetzen und kurz bis zum Sieden erhitzen (nicht kochen); zweimal täglich inhalieren.

Bewertung: 

Durchschnitt: 5 (2 votes)

Die Stichworte zu folgenden Themen könnten Sie ebenfalls interessieren: