Tee gegen hohen Blutdruck (Hypertonie)

Auch wenn Mistelkraut seine Bekanntheit durch den Einsatz in der Krebstherapie erlangt hat, wird es schon länger genommen, um etwas überhöhten Blutdruck zu normalisieren. Folgender Tee kann helfen:

Zubereitung: 1 Teelöffel mit 1 Becher kaltem Wasser übergießen und ziehen lassen, ca. 10 bis 12 (!) Stunden; vor dem Trinken zum Sieden bringen (nicht kochen), 1 bis 2 Tassen täglich; Blutdruckkontrolle ist sinnvoll.

Bewertung: 

Durchschnitt: 5 (2 votes)

Die Stichworte zu folgenden Themen könnten Sie ebenfalls interessieren: